DIE DREIGROSCHENOPER : Theaterstück mit Musik…

Informationen

Veranstaltungsdatum
Saturday, 9. June 2018
Online-Eintragung ab
Monday, 13. November 2017 06:00
Maximale Teilnehmeranzahl
(in Planung)

Beschreibung

von Bert Brecht und Kurt Weill,
am Samstag 9. Juni 2018
im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt,
19.30 Uhr.
Bertolt Brechts Stück, in dem Bettler, Huren und Räuber auftreten, porträtiert auf witzige Weise das kriminelle Großstadtmilieu. Obwohl die Dreigroschenoper im England des 19. Jahrhunderts spielt, kritisiert sie die kapitalistische Welt der Weimarer Republik.
Erzählt werden Aufstieg und Fall des charmanten Gangsters Mackie Messer.
Nach der Uraufführung am 31. August 1928 wurden die genialen Ohrwürmer von Kurt Weill in ganz Berlin nachgepfiffen, z.B. Mackie Messers "Und der Haifisch, der hat Zähne".

Preis für Schülerinnen und Schüler: 6 €
Begleitende Lehrkräfte: NW und SEL